• Località: Düsseldorf, Germany
  • Retribuzione: €70000 - €90000 per annum Homeoffice, Flexible Arbeitszeiten
  • Tecnologia:: Dynamics 365 Jobs
  • Tipo di posizione lavorativa: Permanent
  • Postato in data: 11th Aug, 2021
  • Riferimento: 09082

Job Description


Application Manager Supply Chain (m/w/d)



Ihre wesentlichen Aufgaben:



  • Application Lifecycle Management von ERP mit Fokus auf Procure-to-Pay und Order-to-Cash, ECM und weiteren Supply Chain-Lösungen

  • Projektleitung und Teilprojektleitung in internationalen Einführungsprojekten

  • Enge Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern bei der Gestaltung und Verbesserung von Prozessen und Lösungen

  • Analyse & Design von globalen ERP-Lösungen mit Fokus auf Procure-to-Pay und Order-to-Cash

  • Entwicklung technischer Spezifikationen und Validierung von Change Requests im Operations-Stream in einem globalen Template-Umfeld

  • Qualitätsmanagement und Erstellung und Pflege von Dokumentationen

  • Stammdatenkonfiguration in D365FO

  • 2nd-Level-Support in enger Zusammenarbeit mit dem externen AMS- und IT-Infrastrukturma-nagement

  • Steuerung und Überwachung des externen Systemintegrators bei Design und Implementie-rung der Lösungen

  • Mitwirkung an der Gesamtsystemlandschaft und Lösungsarchitektur durch Auswahl und Im-plementierung modernster Technologie

  • Unterstützung bei Prozess- und Systemschulungen für Anwender



Ihr Profil:



  • Master- oder Bachelor-Abschluss in Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einem verwandten Bereich oder vergleichbare Berufserfahrung

  • Starker Supply-Chain-Hintergrund, sowohl theoretisch als auch praktisch Sehr gute betriebswirtschaftliche und IT-Kenntnissen

  • Expertenwissen über Microsoft Dynamics 365 FO

  • Ausgezeichnete Projektmanagementfähigkeiten in klassischen und agilen Methoden

  • Sehr gute Prozess-Engineering Kenntnisse und Erfahrungen

  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

  • Hohe Motivation, sich in neue Themen und Aufgabenstellungen einzuarbeiten

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und hohes Maß an selbständigem Arbeiten

  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Engagement und gründliche Arbeitsweise



Das Angebot:



  • Gestaltungsspielraum in einem internationalen und zukunftsorientierten Geschäftsfeld, indem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Ihre Kompetenzen einbringen können

  • Dauerhafte Zusammenarbeit und gute Entwicklungsperspektiven mit einem leistungsgerechten Gehalt, Urlaubsgeld und freiwilligen sozialen Leistungen

  • Fachliche und persönliche Förderung durch aufgaben- und zielorientierte Angebote zur Fort und Weiterbildung im Rahmen einer strukturierten Personalentwicklung

  • Essenszuschuss für eine kulinarisch wechselnde Auswahl an Gerichten in einer lokalen Kantine sowie kalorienarme Getränke, Kaffee und Tee

  • Kurze Wege nicht nur aufgrund der kostenfreien Parkplätze

  • Ausgezeichnetes Betriebsklima auf der Grundlage eines respektvollen, wertschätzenden und auf Vertrauen basierenden Umgangs

  • Budget von bis zu 85,000€ p.a. in 12 fixen Monatsgehältern VWL und Urlaubsgeld

  • 30 Tage Urlaub

  • Homeoffice wann und wo Sie möchten