• Ort: Bonn, Germany
  • Gehalt: €65000 - €75000 per annum Weiterbildungen, Karriere, Führung
  • Technologie: Microsoft Jobs
  • Vertragsart: Permanent
  • Veröffentlicht am: 2nd Dec, 2021
  • Reference: 021221_jd3

Wir suchen für einen Kunden an Standorten München, Frankfurt, Bonn, Köln, Düsseldorf:



Senior Consultant Digital Retail (w/m/d)


Techstack:


Commerce: z.B. SAP Commerce Cloud, Salesforce Commerce Cloud, Magento
Marketing: z.B. SAP CX, Marketing Cloud, CRM Systeme
Data Analytics: Erfahrung im KI oder Big Data Umfeld gern gesehen


Weitere Voraussetzungen:
- min. 5 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung mit digitalen Retailprojekten
- Erfahrung im agilen Projektmanagement
- Erfahrung im Bereich der Strategieberatung, Anforderungsanalyse
- Erfahrung im Sales Bereich, z.B. im Account Management, von Vorteil
- verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse



Worum es geht:


Das Unternehmen ist ein großer deutscher IT Dienstleister, mit dem wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Im neugegründeten Fachbereich Retail arbeiten Sie an Projekten für große Handelsunternehmen wie Supermarktketten und Elektronikfachhandelsketten und beraten diese hinsichtlich ihrer digitalen Strategie, bzw. digitalen Transformation, im Retail- und Marketing-bereich. Dabei setzen Sie Ihre vielfältigen Kenntnisse mit verschiedenen Systemen ein, um den Kunden die Vorteile von digitalen Retaillösungen im Generellen, und der verschiedenen Technologiepartner im Speziellen, näherzubringen.


In dieser Position sind Sie die Schnittstelle zwischen den Kunden und dem Engineering Team, vor allem spezialisiert auf die strategische und konzeptionelle Beratung, und tragen die Anforderungen zur Ausarbeitung an die Solution Architects und Engineers weiter. Außerdem, sollten Sie diesen Karriereweg anstreben, so ist diese Stelle die Vorstufe zum Teamleiter, als welcher Sie dann ähnliche Tätigkeiten mit Ihrem eigenen Engineering Team durchführen.


Der Fachbereich insgesamt hat als Mission, moderne digitale Lösungen in den Bereichen eCommerce, Online Marketing und digitaler Transformation zu bieten, unterstützt durch neue Möglichkeiten aus dem KI und Big Data Bereich wie Zielgruppenanalysen, Target Marketing, Clustering und Optimierung. Aktuell zählt er rund 100 Mitarbeitende auf fünf Kernbereichen aufgeteilt, sodass Sie überwiegend in Ihrer Region eingesetzt werden.



Dafür wird Ihnen geboten:


Neben einem sehr guten Gehaltspaket bestehend aus einem fixen und einem variablen Gehaltsanteil, sowie der Option auf einen Firmenwagen, können Sie zusätzlich von den umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten profitieren, bei denen Sie Ihre Kenntnisse nicht nur in Software sondern auch Softskills weiter ausbauen können. Außerdem genießen Sie hier eine sehr familiäre und agile Arbeitsatmosphäre, die sich vor allem durch flache Hierarchien und offenes Feedback auszeichnet.


Was die Arbeitsweise angeht, so können Sie Ihre Arbeitszeit und -ort, je nach Projektkontext, frei bestimmen. Dabei haben Sie die Option auf bis zu 60% Homeoffice. Was den Reiseanteil angeht, so ist dieser natürlich im Zuge der Pandemie stark gesunken. In manchen Fällen kann es aber trotzdem vorkommen, dass Sie in bestimmten Situationen beim Kunden vor Ort sind, in der Regel aber regional und nicht öfter als drei Tage pro Woche, bspw. während der Anforderungsanalyse.



Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/