• Location: Cologne, Germany
  • Salary: €70000 - €100000 per annum Homeoffice, Flexible Arbeitszeiten
  • Technology: Dynamics 365 Jobs
  • Job Type: Permanent
  • Date Posted: 11th Aug, 2021
  • Reference: 09081

Ihre Aufgaben



  • In Ihrer Rolle als Internal Project and Process Manager ERP sind Sie für die Betreuung und den Ausbau des bestehenden ERP-Systems verantwortlich.

  • Ihre Hauptaufgabe ist die modul- und bereichsübergreifende Koordination der Weiterentwicklung des bestehenden ERP-Systems mit Anwendern und Entwicklern.

  • Zusammen mit dem Process and Quality Manager arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Prozesse und koordinieren das ERP-Anforderungsmanagement

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen ERP-Key-Usern/Process Ownern und dem internen und externen AX Development.


Ihr Profil



  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches/betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung.

  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Einführung oder Verbesserung von ERP-Systemen in einer Rolle als Projektmanager, Consultant oder Product Owner.

  • Sie sind vertraut mit gängigen Unternehmensprozessen und deren ERP-gestützte Umsetzung.

  • Idealerweise kennen Sie Dynamics AX 2012 mit dessen Möglichkeiten und Grenzen.

  • Sie verfügen über Berufserfahrungen im Projektmanagement und haben umfangreiche Methodenkenntnisse des Projektmanagements.

  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Prozessverständnis, IT-Affinität, ein exzellentes Auffassungsvermögen sowie eine sehr gute Problemlösekompetenz aus.

  • Sie sind kommunikationsstark nach innen, wie außen und es gelingt Ihnen sich auf unterschiedliche Persönlichkeiten einzustellen.

  • Analytische Fähigkeiten, ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie eine hohe Eigenmotivation runden Ihr Profil ab.

  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.


Ihnen wird geboten



  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem national und international wachsenden Familienunternehmen, welches auf nachhaltigen Erfolg abzielt.

  • Ein offenes, kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld mit hoher Mitarbeiterzufriedenheit

  • Hervorragende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Eine marktgerechte Vergütung

  • Sie gestalten ihre Arbeitszeiten eigenverantwortlich und haben die Möglichkeit zum Home-Office.

  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. 30 Tage Urlaub, Freizeit an Brückentagen, Gruppenunfallversicherung, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, individuelle Entgeltumwandlungsmöglichkeiten etc.