• Location: Berlin, Germany
  • Date Posted: 7th Aug, 2019
  • Reference: 070819DL_2

Job Description

Zuständigkeiten & Hauptaufgaben

  • Entwicklung von spezifischen Erweiterungen für D365 Customer Engagement/Microsoft Dynamics CRM
  • Fachliches und technisches Consulting im CRM-Umfeld im Rahmen durchzuführender Projekte
  • Mitarbeit bei der Ausarbeitung von CRM-Konzepten und technischen Alternativen in Zusammenarbeit mit Kunden und im Team
  • Programmierung von HTML-basierten Frontend-Lösungen, sowie Funktionen und Businesslogik nach Kundenanforderungen, auf Basis von Microsoft Dynamics CRM
  • Realisierung von Schnittstellen zu verschiedenen Informationssystemen (mittels SOA-basierten Eigenentwicklungen oder Middleware wie beispielsweise Scribe)
  • Erarbeitung und Abbildung von kundenrelevanten Prozessen mittels Microsoft Dynamics Standardmitteln sowie eigenentwickelten Erweiterungen
  • Realisierung von kundenspezifischen Reports mit Microsoft Reporting Services (SSRS) und alternativen Reporting-Technologien
  • Erstellung der technischen Konzeption und Dokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektleitung, Beratern und Kunden

Anforderungen & Qualifikationen

  • Erfahrung mit objektorientierter Programmierung, vorzugsweise mit dem .NET Framework und C# in Visual Studio
  • Gute Kenntnisse in Internet-Technologien (HTML/HTML5, CSS, JavaScript- und JavaScript-Frameworks wie AngularJS, TypeScript und jQuery)
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklung von Webanwendungen / SOA / Webservices
  • Kenntnisse in MS SQL allgemein und SQL-Datenabfragen, bevorzugt mit T-SQL
  • Kenntnisse in der Serverlandschaft von Microsoft (Azure, Windows Server oder Exchange) sind von grossem Vorteil
  • Erfahrung mit Datenintegrations-Middleware wie beispielsweise Scribe, BizTalk oder SSIS sind von Vorteil
  • Vorkenntnisse über Microsoft Dynamics CRM, Office 365, Microsoft Server Betriebssysteme und ADFS sind ebenfalls von Vorteil
  • Erfahrung mit Microsoft Reporting Services (SSRS) oder Documents Core Pack sind von Vorteil
  • Vorhandene Kenntnisse über Modellierungssprachen wie UML und BPMN2.0 sind hilfreich
  • Professionelles Auftreten mit ausgeprägter Kundenorientierung